Film­pro­duk­tion esslingen

FILM.

FILM.

Ein span­nen­der Film erreicht den Zuschauer emo­tio­nal. Auge, Ohr und die Seele wer­den gleich­zei­tig ange­regt. Ein Film ver­mit­telt Infor­ma­tio­nen sehr anschau­lich und kann inner­halb weni­ger Sekun­den Pro­zesse und Zusam­men­hänge erklä­ren, deren Beschrei­bung sonst stun­den­lan­ger Erläu­te­run­gen bedarf. Ein Film kann beim Zuschauer Sym­pa­thie für ein Unter­neh­men und seine Beschäf­tig­ten wecken und auf diese Weise Ver­trauen schaf­fen. Wir als Film­pro­duk­tion in Ess­lin­gen rea­li­sie­ren Ihre Filme.

Reichweitensteigerung

Ob online, auf Events oder im TV: Die Ein­satz­mög­lich­kei­ten Ihres Wer­be­vi­deos sind (fast) unbe­grenzt! Das sorgt für eine gigan­ti­sche Reich­weite & viele neue Kunden.

Einfach fesselnd

Gelun­gene Wer­be­vi­deos gehen ins Herz & prä­gen sich dau­er­haft ein – Sto­ry­tel­ling sei dank! Die Folge: mehr Ver­trauen in Ihre Marke & weni­ger Hem­mun­gen vor dem Kauf.

Imageprägend

Wer­be­vi­deos kön­nen so eini­ges – auch Ihre Außen­wir­kung beein­flus­sen! Ideal, wenn Sie Ihr neues Image prä­sen­tie­ren & in den Köp­fen ver­an­kern möchten.

Showreel

Leistungen

Bewegt­bild ist die Zukunft – wir hel­fen Ihnen dabei, Teil die­ser Zukunft zu sein. Infor­ma­tio­nen, die durch Filme visu­ell trans­por­tiert wer­den, kön­nen 60000-mal schnel­ler ver­ar­bei­tet wer­den und haben eine 41% höhere Klick­rate als Texte. Film­pro­duk­tion Esslingen

Als Exper­ten in der Film­pro­duk­tion beglei­ten wir Sie bei der gemein­sa­men Ent­wick­lung. Von der Ideen­ge­ne­rie­rung und Kon­zep­tio­nie­rung, über die Pro­duk­tion bis hin zur Nach­be­ar­bei­tung sind wir zen­tra­ler Ansprech­part­ner und erfül­len Ihre Wün­sche mit unse­rem krea­ti­ven Team. Das Ergeb­nis ist ein maß­ge­schnei­der­ter Film für Sie und Ihre Zielgruppe.

Mit unse­ren Film­pro­duk­tio­nen haben Sie eine höhere Chance, Ihre Pro­dukte und Dienst­leis­tun­gen zu ver­mark­ten, denn 85% der Men­schen ent­schei­den sich erst für den Kauf eines Pro­dukts, wenn der Inhalt zuvor visu­ell wahr­ge­nom­men wurde. Zusätz­lich stei­gern Sie durch unsere Filme die Ver­weil­dauer poten­zi­el­ler Kun­den auf Ihrer Web­site um 20%.

Imagefilm

Die moderne Prä­sen­ta­tion Ihres Unter­neh­mens – der Image­film. Nut­zen Sie die Stär­ken Ihres Unter­neh­mens, set­zen Sie die Bene­fits in Szene… und über­las­sen Sie uns dabei die Arbeit! Möch­ten Sie Auf­merk­sam­keit erwe­cken, Image­pflege betrei­ben, neue Kun­den gewin­nen oder ein­fach Ihr Unter­neh­men präsentieren? 

Imagefilm

Die moderne Prä­sen­ta­tion Ihres Unter­neh­mens – der Image­film. Nut­zen Sie die Stär­ken Ihres Unter­neh­mens, set­zen Sie die Bene­fits in Szene… und über­las­sen Sie uns dabei die Arbeit! Möch­ten Sie Auf­merk­sam­keit erwe­cken, Image­pflege betrei­ben, neue Kun­den gewin­nen oder ein­fach Ihr Unter­neh­men präsentieren? 

Werbefilm

Möch­ten Sie die Pro­dukte, Dienst­leis­tun­gen oder die Marke Ihrer Unter­neh­mung gekonnt ver­mark­ten? Falls ja, dann ist der Wer­be­film die rich­tige Methode! In einem kur­zen Wer­be­spot wird Ihr Inhalt gekonnt prä­sen­tiert und damit die Auf­merk­sam­keit poten­zi­el­ler Kun­den erregt. Ein guter Wer­be­spot bleibt den Zuschau­ern im Gedächt­nis und regt dazu an, ein Pro­dukt zu erwer­ben, eine Dienst­leis­tung in Anspruch zu neh­men oder sich an eine Marke zu binden.

Werbefilm

Möch­ten Sie die Pro­dukte, Dienst­leis­tun­gen oder die Marke Ihrer Unter­neh­mung gekonnt ver­mark­ten? Falls ja, dann ist der Wer­be­film die rich­tige Methode! In einem kur­zen Wer­be­spot wird Ihr Inhalt gekonnt prä­sen­tiert und damit die Auf­merk­sam­keit poten­zi­el­ler Kun­den erregt. Ein guter Wer­be­spot bleibt den Zuschau­ern im Gedächt­nis und regt dazu an, ein Pro­dukt zu erwer­ben, eine Dienst­leis­tung in Anspruch zu neh­men oder sich an eine Marke zu binden.

Produktfilm

Haben Sie ein neues Pro­dukt oder eine neue Dienst­leis­tung in Ihrem Ange­bot, die Sie gern bes­ser und inter­es­sant ver­mark­ten möch­ten? Falls ja, so ist der Pro­dukt­film die beste Mög­lich­keit. In die­sem Kurz­film wird Ihr Pro­dukt so prä­sen­tiert, wie Sie es wün­schen. Dabei kön­nen bestimmte Pro­duk­t­ei­gen­schaf­ten her­vor­ge­ho­ben und dem Kun­den ver­mit­telt wer­den. Bei kom­ple­xen Pro­duk­ten kön­nen Sie den Film zudem zur Erklä­rung nutzen. 

Produktfilm

Haben Sie ein neues Pro­dukt oder eine neue Dienst­leis­tung in Ihrem Ange­bot, die Sie gern bes­ser und inter­es­sant ver­mark­ten möch­ten? Falls ja, so ist der Pro­dukt­film die beste Mög­lich­keit. In die­sem Kurz­film wird Ihr Pro­dukt so prä­sen­tiert, wie Sie es wün­schen. Dabei kön­nen bestimmte Pro­duk­t­ei­gen­schaf­ten her­vor­ge­ho­ben und dem Kun­den ver­mit­telt wer­den. Bei kom­ple­xen Pro­duk­ten kön­nen Sie den Film zudem zur Erklä­rung nutzen. 

Eventfilm

Ein Event­film ist der fil­mi­scher Zusam­men­schnitt einer Ver­an­stal­tung. Grund­le­gend kann er ein­mal zur Vor­be­rei­tung auf ein Event oder als Nach­be­rei­tung erstellt wer­den. Als Ankün­di­gung wird ein Event nor­ma­ler­weise in Form eines kur­zen Trai­lers mit Stim­mungs­bil­dern – even­tu­ell von vor­an­ge­gan­ge­nen Ver­an­stal­tun­gen – meh­rere Wochen vor dem Ver­an­stal­tungs­zeit­punkt beworben.

Eventfilm

Ein Event­film ist der fil­mi­scher Zusam­men­schnitt einer Ver­an­stal­tung. Grund­le­gend kann er ein­mal zur Vor­be­rei­tung auf ein Event oder als Nach­be­rei­tung erstellt wer­den. Als Ankün­di­gung wird ein Event nor­ma­ler­weise in Form eines kur­zen Trai­lers mit Stim­mungs­bil­dern – even­tu­ell von vor­an­ge­gan­ge­nen Ver­an­stal­tun­gen – meh­rere Wochen vor dem Ver­an­stal­tungs­zeit­punkt beworben.

Ausschnitt Aus unseren Referenzen
Video abspie­len
Video abspie­len
Video abspie­len
Video abspie­len
Ausschnitt Aus unseren Referenzen
Video abspie­len
Video abspie­len
Video abspie­len
Video abspie­len
Auszug unserer Kunden

“Eine gute Wer­be­an­zeige muss das Pro­dukt ver­kau­fen, ohne die Auf­merk­sam­keit auf sich selbst zu ziehen.”

David Ogilvy, Werbetexter

FAQ ZUM THEMA FILM

“Der Film ist eine Kunst­form, die ihren Aus­druck in der Pro­duk­tion beweg­ter Bil­der mit­tels Foto-, Kamera- und Ton­tech­nik fin­det, bei Stumm­fil­men war der Ton unter­ge­ord­net oder wurde durch unter­schied­li­che Mög­lich­kei­ten versucht.”

https://de.wikipedia.org/wiki/Film

Im digi­ta­len Zeit­al­ter steht Ihre Außen­dar­stel­lung an ers­ter Stelle. Je nach Mar­ken­bot­schaft iden­ti­fi­zie­ren sich andere Ziel­grup­pen mit Ihrem Unternehmen.

Filme blei­ben leich­ter im Gedächt­nis hän­gen. Ein rei­ner Text mit Bil­dern wirkt tro­cke­ner als ein leb­haf­tes Video. Es ist schwe­rer, über einen Arti­kel starke Emo­tio­nen zu trans­por­tie­ren. Info-Texte zu Unter­neh­men „rie­chen“ nach Wer­bung. Video-Mar­ke­ting hin­ge­gen weckt sofort das Inter­esse Ihrer Ziel­gruppe. Es macht mehr Spaß, einen Film zu sehen. Allein die Musik im Hin­ter­grund kann Men­schen fesseln.

Dar­über hin­aus ist ein Video viel effi­zi­en­ter, was die Ver­mitt­lung von Infor­ma­tion angeht. In einer Minute Bild­ma­te­rial kann ein equi­va­lent von 1.800.000 Wör­tern kom­mu­ni­ziert wer­den. Ein kur­zes Video kann sich ein User mal eben zwi­schen­durch anschauen. Um einen lan­gen Text zu lesen, bedarf es wesent­lich mehr Zeit, die wohl die wenigs­ten auf­brin­gen würden.

 

Zu den wich­tigs­ten Fak­to­ren, die Ihren Film beein­flus­sen gehören:

  • Qua­li­täts­an­spruch: Wie hoch­wer­tig und beson­ders soll der Look Ihres Films sein? Bei­spiel: Klas­si­sche Spie­gel­re­flex­ka­mera-Optik vs. Kino-Look.
  • Dreh­tage: Wie viele Tage wer­den vor Ort für die Auf­nahme benö­tigt? Bei­spiel: 1 Dreh­tag (2 Inter­views + Außen­auf­nah­men) vs. 3 Dreh­tage (6 Inter­views, Innen- + Außen­auf­nah­men + Bil­der vom Fir­menevent einfangen)
  • Dreh­orte: An wie vie­len Orten muss das Team auf­schla­gen? Bei­spiel: 1 Pro­duk­ti­ons­stand­ort vs. 5 Nie­der­las­sun­gen ver­teilt auf ganz Deutschland.
  • Dar­stel­ler: Wer sind die Prot­ago­nis­ten Ihres Image­vi­deos? Bei­spiel: Eigene Mit­ar­bei­ter vs. pro­fes­sio­nelle Dar­stel­ler / Testimonials.
  • Post­pro­duk­tion: Wie auf­wän­dig ist die Nach­be­ar­bei­tung des Film­ma­te­ri­als? Bei­spiel: Ein­fa­che Text- & Logo­e­in­blen­dung vs. 3D-Ani­ma­tio­nen und beson­dere nach­träg­li­che Bildeffekte.
  • Ein­satz­ort: Wo möch­ten Sie Ihren Image­film ein­set­zen und wel­che Rechte müs­sen daher für Dar­stel­ler, Spre­cher oder Musik ein­ge­holt wer­den? Bei­spiel: Ein­satz auf der Web­site vs. Kinowerbung.

Was wir als Digitalagentur aus Esslingen anbieten

Jetzt Anfrage senden